Seniorenkonferenz Lurup Gemeinsam aktiv und mobil – Einladung zum Mitgestalten

Im Rahmen des demografischen Wandels werden wir immer älter. Viele fühlen sich aber nicht als „Senior*innen“ und die bestehenden Angebote sind für sie vielleicht weniger interessant. Die Seniorenarbeit steht vor einem Wandel. In Zukunft wird es mehr um das Gemeinsame, um Mitgestaltung und auch um Inhalte gehen.

Unter dem Motto „Gemeinsam aktiv und mobil – Einladung zum Mitgestalten“ sollen bei der Konferenz Möglichkeiten aufgezeigt werden, wie Ältere direkt etwas in die Hand nehmen und verwirklichen können, dass ihnen wichtig ist. Dazu möchten wir die in Lurup vorhandenen Ressourcen vorstellen, in kleinen Arbeitsgruppen Ihre Interessen und Ideen herausfinden und die Umsetzung anregen und unterstützen.

Veranstalter der Konferenz ist das Seniorennetzwerk Lurup, das 2017 vom Bezirksamt Altona ins Leben gerufen wurde. Hier arbeiten Senior*innen, Ehrenamtliche und Profis aus der Seniorenarbeit zusammen.

Das Netzwerk bietet allen Älteren die Möglichkeit, sich im eigenen Stadtteil für wichtige Themen einzusetzen und an der Weiterentwicklung der Seniorenarbeit mitzuwirken. Vernetzung und gemeinsames Handeln erweitern die Möglichkeiten, stärken den Zusammenhalt und machen auch Spaß! Jede und jeder Interessierte ist herzlich eingeladen!

Kontakt: Kirsten Sehgal

INNOVATIV für das Gemeinwohl