Erster Adventsmarkt im Zentrum Neuwiedenthals

Zum ersten Mal soll im Zentrum Neuwiedenthals ein Adventsmarkt stattfinden, und zwar eine Wo-che lang vom 4. bis zum 10. Dezember von 15 bis 20.30 Uhr. Die Spielflächen sind die Platzfläche vor dem Galleria-Eingang vom Rehrstieg aus und ein Teil der Innenflächen der Galleria. Das Stadtteilbüro, wird dann zum Adventscafé umfunktioniert.
Geplant ist ein Markt mit persönlichem Charakter, etwas anders als die großen, rein kommerziellen Märkte der Innenstadt Das klassische kulinarisches Angebot wie Glühwein, Punsch, Kakao, Waffeln, Bratwürstchen und Fisch wird es geben, daneben Stände und Mitmachangebote der Einrichtungen und von Ehrenamtlichengruppen. Ein besonderes Kinderprogramm und weihnachtliche Live-Musik werden ebenfalls dabei sein.
Die Idee zu diesem Adventsmarkt wurde im Akteursnetzwerk der Gewerbetreibenden geboren. Und viele Gewerbetreibende Neuwiedenthals sind von daher aktiv beteiligt. Aber auch viele Ehrenamtliche und Stadtteilaktive sind in die Vorbereitung und Durchführung eingebunden. Koordiniert und organisiert wird der Adventsmarkt im Rahmen des Projekts „Neuwiedenthal im Zentrum“ und der Gebietsentwicklung Neuwiedenthal.
Veranstalter ist der Verein der Gewerbetreibenden und Freiberufler in der Galleria e.V. Die Veran-stalter und alle Beteiligten laden alle Bewohner und Beschäftigten in und um Neuwiedenthal, Hausbruch und Neugraben herzlich zu diesem ersten Adventsmarkt ein.
Wenn Sie selbst sich noch beteiligen möchten, z.B. mit selbst hergestellten Sachen von der Marmelade bis hin zu gestrickten Socken oder der Weihnachtskarte. Es gibt hier noch einige wenige freie Plätze, dieses an den Mann und an die Frau zu bringen. Auch Anregungen nehmen wir gerne entgegen.
Wenden Sie sich gerne an das Stadtteilbüro unter 040 181918 57 oder per Email an neuwiedent-hal@lawaetz.de

Adventsmarkt Neuwiedenthal Programm

Kontakt: Vanessa Steenwarber

INNOVATIV für das Gemeinwohl