Weil aller Anfang Wohnung ist

Die Lawaetz-wohnen&leben gGmbH engagiert sich in verschiedenen Projekten für die Wohnungsversorgung von Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf.
Ziel unserer Arbeit ist die Akquisition und langfristige Sicherung von Wohnraum sowie die Integration der Mieter/-innen in Wohnung und Wohnumfeld. Wir verfolgen einen intermediären Lösungsansatz, der sowohl die Interessen der Wohnungssuchenden bzw. Mieter als auch die Interessen der Vermieter und Nachbarn berücksichtigt.

Unsere Abteilung Jugend & Wohnen begleitet Bewerber/-innen aus stationären Jugendhilfemaßnahmen bei der Anmietung und dem Erhalt einer ersten eigenen Wohnung.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet bis 08.03.2019 eine/n Mitarbeiter/in als Elternzeitvertretung für eine Verwaltungsstelle in Teilzeit mit 22 Wochenarbeitsstunden (dreimal auch nachmittags).

Wünschenswerte Voraussetzungen:
• einschlägige Erfahrungen in Büroorganisation und kaufmännischer Verwaltung
• gewissenhafte Arbeitsweise, Flexibilität, Teamfähigkeit und Belastbarkeit
• umfassende EDV-Kenntnisse, MS-Office-Programme
• Bereitschaft zur Einarbeitung in neue EDV-Programme
• Spaß an der Arbeit mit unterschiedlichen Ansprechpartnern
• gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit und gutes Zahlenverständnis

Ihre Aufgaben:
• eigenständiges Bearbeiten und Erstellen von Korrespondenz
• allgemeine Verwaltungsaufgaben: Postbearbeitung, Ablage, Kopierarbeiten, Botengänge, Bestellwesen
• Kommunikation und Terminabsprachen (Telefon, E-Mail, Fax)
• Assistenz im Bereich Rechnungswesen
• Datenerfassung und –pflege

Wir bieten:
• eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team
• Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag der Länder
• eine familienfreundliche Atmosphäre
• Angebot zur Nutzung der HVV-Proficard

Ihre Bewerbung senden Sie gern per E-Mail bis zum 02. April 2018 an: schumacher@lawaetz-ggmbh.de

Stellenausschreibung_Juwo-Verwaltung_Maerz_2018

Lawaetz-wohnen&leben gGmbH
Jugend & Wohnen
Olaf Schumacher
Amandastr. 60
20357 Hamburg
Tel: 040 412639 23
Fax: 040 412639 15

 

www.lawaetz-ggmbh.de
Hamburg, 16.03.2018

INNOVATIV für das Gemeinwohl