September-Ausgabe der Stadtteilzeitung Neuallermöhe

Die September-Ausgabe der Stadtteilzeitung Neuallermöhe ist erschienen und wird wie immer an alle Haushalte des Stadtteils verteilt. Das Stadtteilbüro der Lawaetz-Stiftung, das in Neuallermöhe mit der Gebietsentwicklung beauftragt ist, lädt als Herausgeberin regelmäßig Anwohnende und Institutionen des Stadtteils ein, sich mit Beiträgen und Artikeln zu beteiligen. So ist die Zeitung seit Beginn der Gebietsentwicklung 2013 ein beliebtes Kommunikationsorgan geworden, das alle Anwohnende am Stadtteilleben beteiligt.

Stadtteilzeitung NA – Ausgabe 28

Kontakt: Kirsten Stubbe

INNOVATIV für das Gemeinwohl