KAUFMÄNNISCHE MITARBEITER:IN im Bereich Baubetreuung (m/w/d)

Aufgaben und Tätigkeiten
• Unterstützung der Projektleitung bei der Bearbeitung anfallender kaufmännischer Aufgaben im Rahmen der wirtschaftlichen Baubetreuung von gemeinschaftsorientierten Bauvorhaben
• Eigenständige Pflege von projektbezogenen Daten und Zahlen im Rahmen der Baubuchhaltung, sowie die Erstellung und Bearbeitung von Auswertungen und Übersichten in Excel
• Abwicklung des projektbezogenen Zahlungsverkehrs sowie die eigenständige Überwachung und Abstimmung der treuhänderischen Bankkonten
• Abrechnung mit Bauherren, Geldinstituten und Behörden
• Die unterschriftsreife Vorbereitung von Verwendungsnachweisen
• Selbstständige Organisation und Abwicklung allgemeiner Verwaltungstätigkeiten der Abteilung
• Aktive Mitarbeit an Projekten zur Digitalisierung

Gewünschte Fachkenntnisse
• Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung im Immobilien- oder Baubereich bzw. vergleichbare Qualifikation
• Gute Kenntnisse in der Büroorganisation und -verwaltung
• Erfahrungen im Bereich Zahlungsverkehr, Buchhaltung und Rechnungswesen
• Grundkenntnisse der Vergabeordnung für Bauleistungen (VOB) und Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) sind vorteilhaft

Erforderliche Fähigkeiten
• Selbständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
• Teamfähigkeit, Organisationsfähigkeit und gute kommunikative Fähigkeiten
• Sichere EDV-Kenntnisse in MS-Office – insbesondere Excel , Datenbankanwendungen

Unser Angebot
• Unbefristete Anstellung sowie eine spannende und zukunftssichere Position in Teil- oder Vollzeit (mind. 30 Std.) mit großem Gestaltungsspielraum und Einbindung in eine angesehene Hamburger Institution
• Abwechslungsreiche Mitarbeit an spannenden Bauprojekten von A bis Z
• Kollegiale Unternehmenskultur auf Augenhöhe und ein hochmotiviertes interdisziplinäres Team
• Moderner Arbeitsplatz mit eigenem Dienst-Laptop im denkmalgeschützten Lawaetz-Haus an der Elbe
• Flexible Arbeitszeiten mit Möglichkeiten des mobilen Arbeitens nach erfolgter Einarbeitung
• Eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag für die Arbeitsrechtliche Vereinigung Hamburg TV-AVH (analog zum TVöD)
• Betriebliche Altersversorgung (VBLU) und ein HVV-Profiticket

Wenn diese Kombination aus fachlicher Herausforderung und gesellschaftlichem Anspruch Ihren Vorstellungen entspricht und Sie mit Immobilien- und Sozialkompetenz die Arbeit der Lawaetz-Stiftung unterstützen möchten, dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen!

Für Rückfragen steht Ihnen Susanne Winch unter 040-39 99 36-29 oder Thomas Gruhl unter 040- 39 99 36-17 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung
Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie uns bitte in einem PDF-Dokument (max. 5 MB) bis zum 01. August 2022 an bewerbung@lawaetz.de.

https://baubetreuung-lawaetz.de/

INNOVATIV für das Gemeinwohl