Auftaktveranstaltung Forum Flüchtlingshilfe

Ehrenamtliches Engagement gewürdigt – Forum Flüchtlingshilfe am 18.12.2015 in der Fischauktionshalle erreicht über 1500 TeilnehmerInnen und präsentiert über 90 Informationsstände

Die Lawaetz-Stiftung unterstützte das Forum durch Moderation und Informationsständen der Lokalen Partnerschaften für Demokratie in den  Bezirken Harburg und Wandsbek.
Außerdem war das  neue Projekt Wohnbrücke – Integrative Flüchtlingsunterbringung bei der neu gegründeten Lawaetz wohnen & leben gGmbH- www.lawaetz-service.de/ueber-uns/lawaetz-wohnen-leben-ggmbh auf dem Flüchtlingsforum vertreten. Das Projekt Wohnbrücke wird gefördert durch den Paritätischen Wohlfahrtsverband – www.der-paritaetische.de/ und die Stiftung Wohnbrücke – www.wohnbrücke.de/ .

Weitere Information:
Karin Schmalriede

Das Programm, die Präsentationen, Fortbildungsangebote für das nächste Jahr und offizielle Fotos finden Sie auf:
http://www.hamburg.de/forum-fluechtlingshilfe/

INNOVATIV für das Gemeinwohl