Weiterbildung: Qualifizierte/r Quartiersentwickler/in in der Wohnungswirtschaft (VNW)

Das Leben im Quartier und damit die Entwicklung lebenswerter Quartiere findet in Politik, Gesellschaft, Medien und in Wohnungsunternehmen steigende Beachtung und Relevanz. Quartiersentwicklung wird zu einer „Königsdisziplin“ unternehmerischen Handelns in der Wohnungswirtschaft. Um dieser Herausforderung gerecht zu werden, bedarf es einer fundierten Qualifikation.

Die VNW-Weiterbildung „Qualifizierte/r Quartiersentwickler/in in der Wohnungswirtschaft (VNW)“ in Kooperation mit maßgeblichen Organisationen der Quartiersentwicklung und erfahrenen Experten und Expertinnen aus der Praxis unterstützt Sie bzw. Ihre Kolleginnen und Kollegen hierbei.

Diese Weiterbildung umfasst vier Module à 2 Tage. Neben den Grundlagen der Quartiersentwicklung werden Methoden– und Sozialkompetenz vermittelt sowie relevante Aufgabenschwerpunkte präsentiert wie zum Beispiel unterschiedlichste Versorgungskonzepte, mögliche Dienstleistungskonzepte, erfolgreiche Beteiligungsformate, Vernetzungs- und Kooperationsprojekte und Informationen zu technischen, planerischen und rechtlichen Aspekten sowie ausgewählte Förderprogramme. Besonderen Wert legen wir auf den Austausch unter den Teilnehmer/ innen und die Reflexion von eigenen praktischen Projekten. Zwei Exkursionen und die Möglichkeit zur kollegialen Beratung in den Modulen und in Regionalgruppen runden diese Weiterbildung ab.

Die Teilnehmer/innen sind nach der Weiterbildung in der Lage, Prozesse für eine gelungene Quartiersentwicklung einschließlich digitaler Beteiligungsmöglichkeiten anzustoßen und die dafür wesentlichen Entscheidungen herbei zu führen. Sie arbeiten parallel an einem Konzept für ein konkretes Projekt, das zum Ende der Weiterbildung präsentiert und diskutiert wird. Nach erfolgreicher Teilnahme wird ein Zertifikat verliehen.

Flyer Qual Quartiersentwickler 2021

Teilnehmerpreis
2.400 Euro je Teilnehmer/in Mitgliedsunternehmen
2.900 Euro je Teilnehmer/in Externe
im Preis enthalten
→ 4 Präsenz-Module à 2 Tage, 2 Online-Module á 2 Stunden
→ Unterlagen und 1 Exkursion
→ Verpflegung bei den Modulen und Abendessen am vorletzten Seminartag
Aufgrund der zurzeit gültigen Abstandsregeln können nur 16 Personen an dem
Lehrgang teilnehmen. (Stand März 2021)

Termine Seminarzeiten
Modul 1 1./2. September 2021 1. Tag jeweils 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Modul 2 18./19. Oktober 2021 2. Tag jeweils 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Modul 3 21./22. März 2022
Modul 4 11./12. Mai 2022

Online-Termine
3. November 2021 14.00 bis 16:00 (inkl. Pause)
20. Januar 2022 10:00 bis 12:00 Uhr (inkl. Pause)

Anmeldung
Bitte melden Sie sich für die Weiterbildung über das VNW-Bildungsportal an.
https://bildung.vnw.de/

Ansprechpartnerin für fachliche Koordination der Weiterbildung
Karin Schmalriede: E-Mail schmalriede@lawaetz.de

Ansprechpartnerin für organisatorische Fragen
Kerstin Haase, Tel. 040 / 520 11-212, E-Mail haase@vnw.de

Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen e.V.
Tangstedter Landstraße 83, 22415 Hamburg
www.vnw.de

INNOVATIV für das Gemeinwohl