Informationstag Baugemeinschaften in Harburg

„Gemeinschaftlich Bauen, nachbarschaftlich Wohnen“ – unter diesem Motto findet am Sonnabend, 10. Juni 2017, von 14:00 bis 18:00 Uhr im Großen Saal des Harburger Rathauses ein öffentlicher Informationstag zu Baugemeinschaften in Harburg statt.
In Vorträgen u.a. durch Christian Diesener von der Lawaetz-Stiftung werden die Möglichkeiten beleuchtet, in Baugemeinschaften zu bauen, der Bezirk Harburg als Wohnstandort vorgestellt und mögliche Grundstücksflächen für Baugemeinschaften vorgeschlagen. Beim „Markt der Möglichkeiten“ präsentieren sich Baugemeinschaften, Baubetreuer, Behörden, Dienstleister sowie weitere Akteure aus dem Bereich Baugemeinschaften. Baugemeinschaftsgruppen können sich ebenfalls vorstellen und nach weiteren Mitstreitern suchen.
Für einen Stand beim „Markt der Möglichkeiten“ wird um Anmeldung bis zum 01.06.2017 unter baugemeinschaftstag2017@harburg.hamburg.de gebeten.
Für Besucher ist keine Anmeldung erforderlich.
Der Eintritt ist frei.
Weitere Informationen zum Thema sowie das  komplette  Programm des Infotages finden Sie im Einladungsflyer oder auf den Internetseiten des Bezirksamtes Harburg unter http://www.hamburg.de/stadtplanung-harburg/8588796/baugemeinschaften-artikel/

Flyer_Infotag Baugemeinschaften in Harburg

INNOVATIV für das Gemeinwohl