Fleet-Reinigung

Wir treffen uns beim KulturA und schwärmen dann in verschiedene Richtungen aus, um per Kanu und zu Fuß Müll aus Fleeten und Böschungen zu sammeln. Bringen Sie gern Gerätschaften zum Sammeln und Handschuhe mit. Wer vom Wasser aus sammeln möchte und kein eigenes Kanu hat, bitte bis Freitag, 5. Mai bei uns melden!
Ab 17 Uhr steht dann ein kleines Picknick im Café des KulturA bereit.

Am Mittwoch, den 10.Mai ist bereits das Gymnasium Allermöhe in einer schulinternen Aktion unterwegs und sammelt von Kanus und Booten aus rund um das Grüne Zentrum.
Am Samstag und Sonntag (13. und 14.Mai) ist dann der Angelverein Bergedorf-West/ Allermöhe e.V. in Neuallermöhe-Ost mit größeren Booten unterwegs, um die Fleete von Müll zu befreien.
Gemeinsam schaffen wir also richtig viel!

Und damit die Fleete auch dauerhaft gesund sind und gut aussehen, startet die AG Umwelt Neuallermöhe zusammen mit dem Bezirksamt Bergedorf Fleet-Patenschaften! Jeder Interessierte kann eine Patenschaft für einen Fleet-Abschnitt übernehmen, und dann entweder nur beobachten und melden oder auch selbst Müll entfernen, je nach Wunsch, Fähigkeit, Zeit und Interesse.
Mehr Infos folgen in den nächsten Tagen.
Wir laden Sie ebenfalls ein, unseren Infostand Fleet-Patenschaften beim Wochenmarkt zu besuchen!

Samstag, 13. Mai 2017
10-13 Uhr
Fleetplatz

image001

Mit besten Grüßen aus dem Stadtteilbüro Neuallermöhe
für die AG Umwelt
Kirsten Sehgal

INNOVATIV für das Gemeinwohl