7. Harburger Integrationskonferenz

Alle Harburger und Harburgerinnen sind herzlich eingeladen zur 7. Harburger Integrationskonferenz des Harburger Integrationsrats und zur 2. Demokratiekonferenz der Lokalen Partnerschaften Harburg Vorstellung des Harburg Leitbilds „Zusammenleben in Vielfalt“ und Umsetzung durch die Lokalen Partnerschaften in 2017
am 24. November 2016 von 18:00 – 21:00 Uhr im ELBCAMPUS, Kompetenzzentrum, Handwerkskammer Hamburg, Zum Handwerkszentrum 1, 21079 Hamburg

Im Oktober 2015 haben wir mit der Integrationskonferenz „Neue Integrationsleitlinien für den Bezirk – unter Berücksichtigung der
besonderen Lebenslage von Flüchtlingen“ mit der Erarbeitung eines neuen Leitbildes für den Bezirk Harburg begonnen. Ergebnisse
der damaligen Arbeitsgruppen zu den Themen „Zusammenleben in Harburg“, „Deutsch als Sprache“ sowie „Arbeit und Bildung“
dienten als Grundlagen für ein neues Harburger Leitbild. Aus dieser Integrationskonferenz heraus ist eine divers zusammengesetzte
Arbeitsgruppe entstanden, die die Herausforderung annahm, gemeinsam ein neues Leitbild auf Grundlage dieser Ergebnisse zu
erarbeiten.
Dieser partizipative Prozess sah zudem vor, dass in einer Planungswerkstatt im September 2017 bezirkliche Maßnahmen entwickelt und erarbeitet wurden. Diese Ergebnisse dienen der Bezirkspolitik nun als Diskussionsgrundlage, um mögliche Maßnahmen für den Bezirk zu verabschieden.
Die Lokalen Partnerschaften Harburg werden Ergebnisse der Planungswerkstatt im kommenden Jahr als Schwerpunkte aufgreifen und umsetzen. Dazu werden konkrete Maßnahmen vorgestellt und Ideen angedacht.

Einladung Iintegrations und Demokratiekonferenz_03112016

Plakat der Integrations und Demokratiekonferenz

Mehr Infos: Karin Robben und Ghasal Falaki

INNOVATIV für das Gemeinwohl