Stiftungsfest 2015

Seit Bestehen der Stiftung wird alljährlich zum Stiftungsfest geladen. Das Fest ist eine „Auflage“ des Namensgebers Johann Daniel Lawaetz und dient neben dem fachlichen Austausch und auch der Vernetzung der unterschiedlichen Partner und Partnerinnen der Stiftung.
Dieses Jahr sprach der Staatsrat der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration, Herr Jan Pörksen, das Grußwort des Senates und Prof. Wolfgang Hinte vom ISSAB, Duisburg konnte für einen fachlichen Input gewonnen werden.

Grußwort Staatsrat Jan Pörksen, Behörde für Arbeit, Soziales, Familie, Soziales und Integration

Lawaetz_Stiftungsfest_2015-46

Vortrag: Programme, Paragrafen, Parzellen – Sozialraumbezogene Arbeit in Zeiten von Spezialisierung und Versäulung und  Prof. Wolfgang Hinte, ISSAB, Duisburg

Lawaetz_Stiftungsfest_2015-61

Impulsvortrag und Moderation, Karin Schmalriede, Stiftungsvorstand Präsentation

Dr. Thomas Mirbach, Stiftungsvorstand Impressionen Vortrag Prof. Hinte und von Dr. Thomas Mirbach

Lawaetz_Stiftungsfest_2015-44b              Lawaetz_Stiftungsfest_2015-81

Nach den Vorträgen gab es ausreichend Möglichkeit zur Vernetzung in den Räumen der Stiftung oder – aufgrund des guten Wetters –  auch draußen.

Weitere Informationen:
Karin Schmalriede

INNOVATIV für das Gemeinwohl