Seniorenkonferenz Lurup

Das Seniorennetzwerk Lurup, initiiert vom Bezirksamt Altona und koordiniert von der Lawaetz-Stiftung, hatte am 8. April zur Luruper Seniorenkonferenz eingeladen. Rund 40 Luruper Senior*innen und Akteure aus der Seniorenarbeit haben sich über die vielfältigen Potenziale des Stadtteils für soziale Teilhabe und Mitgestaltung, auch für Senior*innen, ausgetauscht und danach Ideen für gemeinsame Aktivitäten in den Bereich „Gesundheit und Bewegung“, „Freiwilliges/ Gesellschaftliches/ Politisches Engagement“, „Kunst und Kultur“ sowie „Kirche/Meditation/ Spiritualität“ entwickelt. Die Teilnehmenden hatten viele Vorschläge, von denen einige, wie der Gesprächskreis Faszination Natur, in kürzester Zeit umgesetzt wurden.

Kontakt: Kirsten Sehgal und Vanessa Steenwarber

INNOVATIV für das Gemeinwohl