Neue Angebote und Veranstaltungstermine in Schnelsen-Süd!

Passend zum Frühlingserwachen ist die erste Ausgabe der Schnelsener Ansichten im März 2017 erschien. Zu der aufblühenden Jahreszeit gehören ebenfalls die Bewegungsangebote im GYM des SV Eidelstedt, die sich explizit an das Wohlbefinden der Frauen richten: Zumba, Gymnastik und Fitness bringen Körper und Geist nach den kalten Wintertagen  wieder in Schwung.
Auch das  Projekt 38 (P38) wird durch ein neues Frauenangebot erweitert. Jeden Freitag können sich Nachbarinnen ab 55+ in gemütlicher Atmosphäre treffen, austauschen und gemeinsam ihre Freizeit aktiv gestalten. Ab Mai wird der hauseigene Garten unter dem Motto „Offener Garten“ mit  verschiedenen und generationsübergreifenden Aktionen bespielt. Eine ganz besonderes Highlight sein schon jetzt verraten: Das Projekt 38 feiert dieses Jahr sein 10-jähriges Jubiläum.
Neben der aktuellen Ausgabe stehen noch weitere Ausgaben als Download auf der Schnelsen-Süd Homepage kostenlos zur Verfügung http://www.schnelsen-sued.de/stadtteilnewsletter.html.

Die Quartierszeitung wird finanziert durch das Bezirksamt Eimsbüttel und die Geschäftsstelle Eidelstedt der SAGA GWG.

Schnelsener Ansichten_Mrz 2017

Kontakt: Karin Robben

INNOVATIV für das Gemeinwohl