Lawaetz-Stiftung beim Tag des Eigenheims 2017

Bereits zum 18. Mal richtete die Hamburgische Investitions- und Förderbank (IFB Hamburg) am 22. April den Tag des Eigenheims aus. Auch die Lawaetz-Stiftung war dort mit einem Stand vertreten.

Gemeinsam mit anderen Baubetreuern und der Agentur für Baugemeinschaften informierten die Kolleginnen und Kollegen des Arbeitsbereiches Projektentwicklung und Baumanagement über die aktuellen Baugemeinschaftsprojekte der Lawaetz-Stiftung und gaben den Besuchern mit Broschüren, in persönlichen Gesprächen und Impulsvorträgen Antworten auf alle Fragen rund um das Thema gemeinschaftliches Bauen und Wohnen in Hamburg.

Kontakt: Manuel Menzel

INNOVATIV für das Gemeinwohl