Die neue Ausgabe der Schnelsener Ansichten ist da!

Ende September erschien die neue Ausgabe der Schnelsener Ansichten. Die Herbstausgabe der Zeitung bietet einen herrlichen Rückblick auf unsere Ausflüge und Feste im Sommer. Da gab es z.B. die große Straßenparty International, welche wir, wie jedes Jahr, im Juli gefeiert haben, der Ausflug vieler Bewohner*innen gemeinsam mit dem KiFaZ in den Hansa Park, sowie der Ausflug des Jugendclubs in den Heide Park.
Außerdem gibt es wichtige Informationen für die Schnelsener zur Nutzung des Fußgängertunnels in das Niendorfer Gehege. Auch die neue mobile Fahrrad-Werkstatt von Michi Möhrke präsentiert sich dem Stadtteil. Dort kann man jetzt immer mittwochs gemeinsam mit Michi sein Fahrrad wieder in Schuss bringen. Und last but not least stellt Lilly Wunderlich das Angebot „Kinderzeit“ für Mädchen und Jungen (jeweils Donnerstag und Freitag) im Projekt 38 vor. Auch dort sind natürlich alle herzlich willkommen!
Neben der aktuellen Ausgabe stehen noch weitere Ausgaben als Download auf der Schnelsen-Süd Homepage kostenlos zur Verfügung http://www.schnelsen-sued.de/stadtteilnewsletter.html.

Die Quartierszeitung wird finanziert durch das Bezirksamt Eimsbüttel und die Geschäftsstelle Eidelstedt der SAGA GWG.

Schnelsener Ansichten_web

Kontakt: Karin Robben, Christian Mischke

INNOVATIV für das Gemeinwohl