Botschaft für Toleranz und Vielfalt

RTEmagicC_Postkarte_Tolerantes_Kicken_-_Vorderseite.jpgDie Lawaetz-Stiftung koordiniert seit einigen Jahren das Beratungsnetzwerk gegen Rechtsextremismus. Ein Aufgabenschwerpunkt ist dabei auch die Öffentlichkeitsarbeit für dieses Netzwerk. In diesem Zusammenhang haben wir heute einen sensationellen Veranstaltungstipp für Sie:

Fußballturnier „Tolerantes Kicken – Für Toleranz und Vielfalt“

Das Beratungsnetzwerk gegen Rechtsextremismus veranstaltet am Sonntag, den 14.09.14 von 10-16 Uhr das Fußballturnier „Tolerantes Kicken – Für Toleranz und Vielfalt“ auf der kleinen Festwiese im Stadtpark.

12 Mannschaften des Beratungsnetzwerkes und befreundeter Institutionen spielen auf zwei Soccer Courts um den Pokal. Dabei stehen Spaß und Miteinander im Vordergrund! Zuschauerinnen und Zuschauer sind herzlich willkommen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Für mehr Infos wenden Sie sich bitte an:
bnw-hamburg@lawaetz.de

INNOVATIV für das Gemeinwohl