Beitrag „Ausländerlotterie Arbeitsmarkt: mal anwerben, mal abschieben“ aus der ARD-Sendung „Panorama“ vom 18.7.2013 um 21:45 Uhr

RTEmagicC_fluechtlinge345_v-ardteaserwidescreen_01.jpg„Deutschland braucht Fachkräfte, die sich nicht mehr alle unter seinen eigenen Staatsbürgern finden lassen. Das gewünschte Profil: jung und motiviert. Dabei liegen die Potentiale von vielen tausend Menschen in Deutschland brach, die genau das sind: jung, motiviert und qualifiziert. Sie wollen hier Steuern zahlen. Doch man lässt sie nicht. Schließlich sind sie hier nur geduldet und keine Staatsbürger.“
Die ARD-Sendung „Panorama“ berichtet am 18.7.2013 um 21:45 Uhr über diese Problematik. Unser Vorstandsmitglied Dr. Thomas Mirbach stellte sich im Interview den Fragen des Journalisten.

Artikel auf daserste.ndr.de

Beitrag auf YouTube

INNOVATIV für das Gemeinwohl