bsvh_baubeginn_head

Baubeginn in Hamburg-Lurup

Der Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V. plant auf einem Grundstück in Hamburg-Lurup den Neubau einer Wohnanlage mit 16 Mietwohnungen verteilt auf zwei Baukörper. Die Lawaetz-Stiftung wurde mit der wirtschaftlichen Baubetreuung des Bauvorhabens beauftragt. Die Baugenehmigung liegt seit Mitte Mai vor und der Neubau soll im September beginnen. Derzeit findet der für den Neubau notwendige Abbruch des bestehenden abgängigen und leerstehenden Kulturhauses auf dem Grundstück statt.

Kontakt: Bettina Haegele

INNOVATIV für das Gemeinwohl